Die Reg-Enor® Diät

Hier können Sie mehr über die Reg-Enor® Diät erfahren

Die Reg-enor® Diät ist Teil eines Reinigungskurs. Reg-enor® ist ein flüssiges Nahrungsergänzungsmittel, welches das Verdauungsprozess unterstützt. Damit der Reg-enor® seine Wirkung zeigt, müssen wir auf die Ernährung achten. Das ist die Reg-enor® Diät. Mit dieser Flüssigkeit können Sie in paar Monaten ersichtliche Ergebnisse erzielen.

Nach meinen eigenen Erfahrungen kann ich bestätigen, wenn jemand bereit ist 4-6 Monate die Reg-Enor Kur zu machen, dann können Sie neben sichtbaren Gewichtsverlust Ihre Vitalität und den normalen Stoffwechsel zurückgewinnen.

Der größte Vorteil der Reg-Enor Diät ist, dass sie eine Menge Lebensmittel verzehren könne, welche bei anderen Diäten unvorstellbar wären.

Was dürfen wir während der Reg-enor Diät essen?

Die Grundregel für eine erfolgreiche Reg-Enor-Kur ist die richtige Ernährung!

Was dürfen wir während der Reg-Enor Kur essen?

SCHMALZ: Schweine-, Ente-, Gänseschmalz oder Ghee Butter. Kokus Fett ist nicht erlaubt!

FLEISCH: alle Sorten gekocht, gebraten oder paniert (ohne Weizenmehl)FISCH: alles Sorten gekocht, gebraten oder paniert (ohne Weizenmehl)

BROT: alle Sorten, aber nur getoastet!
GEMÜSE: alle Sorten, bis auf Avocado uns Kürbis. Salate können mit frischen Zitronensaft, etwas Salz, wenig Gewürze und Süßungsmittel (Stevia) zubereitet werden.

BEILAGEN: Reis, Buchweizen, Hirse, Quinoa, Couscous, Bulgur, Gemüse, Polenta oder Vollkornnudeln.
MEHL: Reismehl, Maismehl, Buchweizen, Hirsemehl, Kokusmehl, Haferflocken
SUPPEN: Klare Suppen ohne Zugabe von Milchprodukten
OBST: Grapefruit, Zitrone oder Limette ohne Begrenzung. 1-2/Woche dürfen Sie auch einen Granatapfel oder Kiwi essen

GEWÜRZE: Jede sorte von Naturgewürze. Salz: Himalaya Salz bevorzugt

SÜßSTOFFE: Süßungsmittel ohne Aspartam am besten Stevia ud/oder Erythrit.

GETRÄNKE: Mineralwasser (Still), Tee ohne Zucker, Wasser mit Zitrone oder Gurke, Kaffee OHNE Milch und Zucker eventuell mit Kokusmilch und Stevia wenn man schwarz nicht trinken kann
SEHR WICHTIG! Ausreichend Wasser trinken, entweder pur oder mit Zitrone 

 

 

                                                                                                                  Während der Reg-Enor Diät ist VERBOTEN!!!

 

Die Reg-Enor Diät ist ein Candida-Diät, aus diesem Grund sind Lebensmittel die gären, ölig, zucker- und essighaltig sind verboten!

 

WÄHREND DER KUR NICHT VERZEHREN:

 

SÜßIGKEITEN: Zucker (weißer, brauner, Rohrzuker, Honig, usw…), Kuchen, Schokolade ( auch dunkle Schokolade nicht!) Kekse, Süße Stücke, zuckerhaltige Getränke, usw.

BROT (ohne Körner) DARF NUR GETOASTET VERZEHRT WERDEN!

MILCHPRODUKTE: Milch, Margarine, Butter, Käse, Joghurt, Quark, Kefir, Sauerrahm, Getreidemilch

ÖLE: Getreideöl, ölhaltige Pflanzenkerne wie Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Chia, Walnuss, Cashew, Mohn, Haselnuss, Mandel, usw. Kokusfett und mit Öl zubereitete Produkte.

OBST: Alle Obstsorten sind verboten bis auf Grapefruit, Zitrone, Limette, Granatapfel und Kiwi. Verboten sind alle getrocknete Früchte, Marmelade und Fruchtsirup!

EßIGHALTIGE PRODUKTE: Essig, Balsamico-Essig, Apfelessig, eingelegte Gemüse in Essig, Meerrettich in Essig, usw.

ALKOHOL und SPIRITUOSEN: alle Sorten

FERTIGSAUCEN: Ketchup, Senf, Mayonnaise, BBQ-Sauce, usw.

CHIPS, POMMES, MARONEN, KÜRBIS, AVOCADO

Möglicherweise verpacktes Aufschnitt meiden

Klingt schwierig?

Glauben Sie mir, es ist halb so wild, wie sich das anhört. Sie brauchen etwas Disziplin, aber es geht. Sie dürfen weiterhin leckere und schmackhafte Gerichte essen, Sie müssen nur auf die Zutaten achten. Wenn Sie die Wille haben, dann stehe ich Ihnen auch gerne zur Seite.

Was ist Ihr Ziel?

Wählen Sie das, was Ihnen am besten zusagt

Ich möchte abnehmen

Ohne zu hungern und möchte nicht auf deftige Gerichte verzichten...

Ich möchte meine Gesundheit zurückgewinnen

Ich habe gesundheitliche Probleme und möchte entschlacken...

Ich möchte mit wenig Bewegung abnehmen

Ich mache ungern Sport. Ich suche eine Methode, welche auch mit wenig Bewegung wirkt...

Ich möchte alle drei gleichzeitig!

Sie müssen nicht wählen, Sie können alles gleichzeitig bekommen!

Wichtig zu wissen:

Reg-Enor® ist kein Medikament, sondern Nahrungsergänzungsmittel und ersetzt nicht die verschriebenen Medikamente sowie ärztliche Behandlung. Die Inhalte dieser Seite beruhen auf persönliche Erfahrungen und auf Verzehrungsempfehlungen des Herstellers. Wenn sich jemand unter ärztliche Behandlung befindet, dann muss im Vorfeld mit dem behandelnden Arzt konsultieren!